Sie sind hier: Home » Jugend » Jugendrahmenkonzept » Trainingsinhalte » B-Jugend
Trainingsinhalte B-Jugend
Allgemeine Leitlinien:
  • Positionsspezialisierung, aber keine einseitige Orientierung ("Allrounder")
  • Individualtaktik unter positionsspezifischen Gesichtspunkten
  • Weiterentwicklung der Spielfähigkeit

Kondition / Koordination:
  • allgemeines Muskelaufbautraining
  • spezielles Schnellkrafttraining durch Sprung-& Wurfübungen
  • aerob-anaerobe Grundlagenausdauer

Technik/Individualtaktik:
  • Technikanpassungen = "Was" -Entscheidungen
  • positionsspezifische Individualtaktik

Schulungsschwerpunkte Angriff:
  • Weiterführung des Positionswechselspiels
  • Spiel mit verschiedenen taktischen Auslösehandlungen • variable Gruppentaktik (2 : 2, 3 : 3 mit Kreis usw.)
  • Gegenstoß 1./2. Welle

Schulungsschwerpunkte Abwehr:
  • 3: 2 : 1 -Abwehr (offensiv, ballbezogen)
  • bei Übergängen 4 : 2 -Abwehr oder Beibehalten der 3 : 2 : 1
    Abwehr => Variante in 3:3-Abwehr
  • Abstimmung mit der mJA


Persönlichkeit:
  • Kognition: Vermittlung von Konzentration & Aufmerksamkeit
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • "Teamgeist" entwickeln